Dürremonitor Deutschland 09/2019
Quelle: Helmholtz Zentrum für Umweltforschung

Deutschlandweite Verteilung der Windkraftanlagen (Stand 2015)

Quelle: Bundesamt für Naturschutz


Mit dem Ausbau der Windenergie wird das Auftreten extremer Wetterereignisse weiter zunehmen.

Ab 2021 werden Sie diese Entwicklung indirekt mitfinanzieren, mit der sog. CO2-Abgabe, Sie tun das ohnehin schon durch die EEG-Umlage.

Die Strategien zum Umbau unserer Gesellschaft sind schon lange festgezurrt und werden Schritt für Schritt durchgezogen, Medien und NROs (Fridays For Future, Extinction Rebellion u.v.a.) sorgen für das begleitende Tamtam.

Keine Verschwörungstheorie, sondern u.a. erdacht vom sog. Wissenschaftlichen Beirat der Bundesregierung und dort nachzulesen: Gesellschaftsvertrag für eine Große Transformation.

Entwicklung Wetterextreme Quelle: Deutsche Welle

Entwicklung Energieträger Quelle: Fraunhoferinstitut